TQR3000

Die Steuerung speziell für die Galvanik

Wenn bis anhin alles über einen Kanal /Flaschenhals zum Zentralrechner abgewickelt wurde, wird durch verteilte Intelligenz mit TQR3000 der direkte Dialog unter allen Kernkomponenten möglich. Die dritte Dimension öffnet dem Unternehmen den weg zum rationellerem, qualitativ hochstehenden und rückverfolgbar sicheren Prozess. TQR3000 kann für neue Anlagen wie auch für Umbauten bestehenden Anlagen eingesetzt werden.

Features

Wichtige Parameter wie Prozesszeiten, Temperaturen, Abläufe, Fehlermeldungen, Warenträger- und Umsetzerbewegungen werden in echtzeit dargestellt und sind über ein Übersichtsfenster jederzeit veränderbar.

Vom Beladen bis zum Speicher, von der Vorbehandlung bis zum Hauptprozess, alle Abläufe der Warenträger sind zu jederzeit erkennbar und können falls notwendig, während des Betriebs, verändert werden.

Klar strukturierte Informations- und Bedienfenster informieren über den Betriebszustand der Anlage,
Warenbewegung, Vibration, Gleichrichterdaten und vieles mehr. Auf Kundenwunsch können weitere Informationen integriert werden.

Die Zustände der verschiedenen Badkomponenten werden mittels Farben und Animation verständlich dargestellt. Spezifische Werte wie Abtropfzeit oder Temperaturtoleranz können eingegeben werden.

Eine leicht zu bedienende Zeitschaltuhr ermöglicht es verschiedene Komponenten wie Heizungen zeitlich ein- und auszuschalten. Abends beladene Warenträger können so in einer Geisterschicht frühmorgens durch automatisches einschalten der Behandlung in die Produktion und bei Schichtbeginn entladen werden.

Für jeden Artikel in der Anlage kann ein eigenes Programm geschrieben, und spezielle Behandlungs-daten angegeben werden. Alle Abläufe und Artikel können jederzeit verändert werden. Mittels Statistik wird die kontinuierliche Optimierung des Prozesses gewährleistet.

Für schnelle und effiziente Auswertung der Statistik können alle Daten ins Excel exportiert, oder über Intranet weitergeleitet werden. Dies ermöglicht es das ganze potential einer grafischen Darstellung zu nutzen.

Enterprise Version

Auf der Softwareseite basiert die erweiterbare Enterprise Version auf der Standard Version. Zusätzlich zur Steuerung und dem Anlagen Computer, wird ein Büro PC eingerichtet, der ebenfalls als Backup- und Datenserver genutzt wird.

Als Administrator ist es dem Benutzer möglich vom Büro aus die Anlage zu überwachen, Artikel und Abläufe zu erstellen, sowie die Ware in der Statistik zu verfolgen und mit anderen die Informationen zu teilen. Alle Anlagendaten werden in der Datenbank gespeichert und für lange zeit verfügbar gemacht. Weiterhin kann das Firmen- an das Anlagennetzwerk angeschlossen werden und somit bereits vorhandene, übergeordnete Leit-, Produktionsmanagement- und Trackingsysteme, an TQR3000 anbinden.

Die Enterprise Version kann bis auf zu fünf weitere PC Stationen erweitert, sowie mittels TQRWeb und TQR Traveller noch effektiver und transparenter gestaltet werden.